Alle Kinder mit „vollen“ Stanzpässen der Naturpark-Entdeckertour können an Verlosung teilnehmen

Seit April diesen Jahres läuft mit guter Resonanz die „Entdeckertour – Vom Hermann bis zur Velmerstot“ des Naturparks Teutoburger Wald/Eggegebirge. Im Hinblick auf den Wandertag gibt es noch ein Extra für alle Naturentdecker mit richtig abgestanztem Sammelpass: Die Kinder erhalten in der Touristinformation am Detmolder Markt ein Los für die Verlosung von drei Sonderpreisen auf der Wandertagsbühne. Die Verlosung findet am 17.8.2018 in der Zeit zwischen 14:30 Uhr und 15:00 Uhr statt. Bis zum 15.8.2018 werden die Lose in der Touristinfo ausgegeben. Teilnehmen können alle Kinder, die ihren Sammelpass seit April voll und richtig abgestanzt haben.

Als besondere Motivation der „Entdeckertour“ gibt es für die Kinder den Sammelstanzpass. Jedes der acht vorgesehenen Ausflugsziele hat ein anderes Stanzmotiv, abzuholen an den Kassen der Freizeiteinrichtungen oder direkt selber zu stanzen bei der Falkenburg und dem Eggeturm. Neben den Klassikern Hermannsdenkmal, Externsteine und Freilichtmuseum sind auch der Teuto-Kletterpark, der Vogelpark Heiligenkirchen und die Adlerwarte Berlebeck im Sammelpass gebündelt. Für die Entdeckertour wurden acht familienfreundliche Wanderwege neu mit dem lachenden „Oh“ der KinderErlebniswelt Natur zwischen den oben genannten Ausflugszielen rund um Detmold gekennzeichnet. Alle Wege bieten unterwegs vielerlei Naturerfahrungen und -beobachtungen, immer wieder schöne Aussichten und Rastmöglichkeiten.

Die Broschüre zur Entdeckertour und der Sammelstanzpass liegen bei den Freizeiteinrichtungen und den Touristinformationen Detmold und Horn-Bad Meinberg aus.
Die „Entdeckertour – vom Hermann bis zur Velmerstot“ zählt zu dem Projekt „KinderErlebniswelt Natur“. Das Vorhaben wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert. Mehr Infos: www.naturpark-teutoburgerwald.de/kindererlebniswelt-natur/