Im Rahmen der „Entdeckertour: Vom Hermann zur Velmerstot“ wurden bereits 2018 insgesamt acht familienfreundliche „Oh!“- Wanderwege gekennzeichnet. Noch mehr Abwechslung unterwegs bieten jetzt verschiedene neu installierte Elemente. So ist am „Oh!5“ zwischen Adlerwarte und Externsteine eine solarbetriebene, interaktive Vogelstimmenstation entstanden. Im Lernmodus lassen sich 12 Vogelstimmen von häufigen Vogelarten kennenlernen, die dann im Spielmodus abgefragt werden. Im Anschluss lässt es sich auf einer Hängematte mit Aussicht schön entspannen. Als weiteren Wegbegleiter findet sich am Wanderparkplatz Silberbachtal (Oh!7) die kindergroße Wildkatze Teutus, die ein schönes Fotomotiv gibt. Auf der Knickenhagenroute entlang des Oh!6 beweiden „Schafe“ die Heidelbeerhänge hinter den Externsteinen und am Oh!3 weist ein geschnitzter Adler den richtigen Weg zur Warte. Alle Besucher, die mit dem Rad zum Vogelpark Heiligenkirchen fahren, können sich jetzt über schöne neue Fahrradständer freuen. Diese Vorhaben werden durch den europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert.