Weserskywalk

Weserskywalk

Der Weserskywalk thront seit dem Frühjahr 2011 etwa 80 Meter über der Weser auf den Hannoverschen Klippen. Er bietet ein herrliches Aussichtserlebnis ins Wesertal, wie auch auf das Kronendach des Buchen- und Eichenwaldes mit seinem Urwaldcharakter. Die Hannoverschen Klippen zwischen Würgassen und Bad Karlshafen sind die einzigen natürlichen Felsbildungen des Bundsandsteines in dieser Region von nennenswertem Ausmaß. Die sieben steilen Felsklippen direkt am Prallufer der Weser haben der Erosion widerstanden. Sie stehen seit 1983 unter Naturschutz.

» Zurück zur Übersicht