Zahlen, Daten & Fakten zum Naturpark

  • Gründungsjahr: 1965
  • Organisationsform: Zweckverband
  • Mitglieder: Stadt Bielefeld, die Kreise Höxter, Lippe, Paderborn, Gütersloh und Hochsauerlandkreis
  • Gesamtfläche: 2.711 km²
  • Waldanteil: ca. 30 % (hoher Laubwaldanteil)
  • Landschaftsschutzgebiete: ca. 75 %
  • Naturschutzgebiete: ca. 10 %
  • Natura 2000-Gebiete: ca. 14 %
  • höchste Erhebung: Köterberg bei Höxter, 496 m ü. NN
  • Klima: Schonklima mit leichten bis mäßigen Klimareizen
  • Jahresniederschlag: von 625 mm (Warburg) bis 1.132 mm (Feldrom / Eggegebirge)
  • durchschnittliche Jahrestemperatur: 7–8° C
  • ausgedehntes Wander- und Radwegenetz