Juli 2016

Gemeinschaftsgrundschule Egge wird „Naturpark-Schule“

2020-01-29T17:35:29+01:00Von |Tags: , , , |

Offizielle Zertifikatsübergabe

Die Gemeinschaftsgrundschule Egge in Altenbeken ist die dritte Naturpark-Schule im Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge. Die Einrichtung hat jetzt das bundesweite Zertifikat verliehen bekommen, das für fünf Jahre gültig ist.

Das Ziel des Projektes ist es, eine dauerhafte Kooperation zwischen dem Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge und der Gemeinschaftsgrundschule aufzubauen. Die Schule verpflichtet sich, spezielle Naturpark- und Umweltbildungsthemen regelmäßig

Juni 2016

Naturpark-Schule gewinnt Wettbewerb

2020-01-29T17:35:29+01:00Von |Tags: , |

Hermannshöhen feiern 10-Jähriges

Die Hermannshöhen, eine Kombination der Traditionswanderwege „Hermannsweg“ und „Eggeweg“, feiern in diesem Jahr ihr 10jähriges Jubiläum. Jetzt wurde am Hermannsdenkmal mit rund 90 Schülern von vierten Grundschulklassen aus Ostwestfalen-Lippe gefeiert. Sie sind die Gewinner eines Wettbewerbs, bei dem sie ihre Wanderung dokumentieren sollten. Dabei ist die Egge-Diemel-Schule von NRW-Familienministerin Christina Kampmann bei der

Egge-Diemel-Schule wird „Naturpark-Schule“

2020-01-29T17:35:29+01:00Von |Tags: , , |

Marsberg/Westheim. Die Egge-Diemel-Schule ist die zweite Naturpark-Schule im Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge. Nach rund einem Jahr Vorbereitungsphase hat die Einrichtung das bundesweite Zertifikat verliehen bekommen, das für fünf Jahre gültig ist.

Offizielle Zertifikatsübergabe

Das Ziel des Projektes ist es, eine dauerhafte Kooperation zwischen dem Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge und der Egge-Diemel-Grundschule aufzubauen.