GPS Pfad Marienmünster

Foto: Fotolia – ©perevalovalexey

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm – leckeres Obst aus der Region

-Der GPS-Erlebnispfad „Streuobst“ für Klein bis Groß in Marienmünster-

Auf dem 2,7 km langen Rundweg warten an sieben, virtuellen Stationen interessante Informationen, kleine Quiz-Fragen und andere Aktionen rund um die Themen einer Streuobstwiese auf Euch. Ihr erkundet nicht nur verschiedene Obstarten und -sorten, sondern erfahrt auch spielerisch Wissenswertes zur Tier- und Pflanzenwelt. Des Weiteren könnt Ihr Spannendes über Bienen, Obstbaumschnitt und die leckeren Verwendungsmöglichkeiten herausfinden.

Der GPS-Pfad soll in erster Linie Jugendliche und Familien mit Kindern ansprechen und ist kinderwagengerecht. Die Vorlesefunktion ermöglicht, dass das Angebot auch barrierefrei zur Verfügung steht.

Mit der kostenlosen App wird eure Position angezeigt und Ihr bekommt automatisch einen Hinweis durch das Smartphone/Tablet, wenn Ihr eine Station erreicht. Scannt hierfür den QR-Code ab oder ladet Euch die App bereits zu Hause über WLAN herunter (Link für Internet-Browser goo.gl/3NcMqw).
Drückt dann den Button „Anwendung herunterladen“ (kostenlos).
Die Seite wird auf dem Handy gespeichert und kann ohne Internetanschluss unterwegs genutzt werden. Es reicht ausschließlich die GPS-Funktion Eures Geräts.

Foto: Naturpark Archiv