Die Modexer Warte

Die Modexer Warte

Die Modexer Warte ist ein im 14. Jahrhundert erbauter Wachturm. Er liegt nahe der Stadt Brakel und ist Teil der mittelalterlichen Befestigungsanlage. Solche vorgelagerten Türme diensten dazu Feinde frühzeitig ausfindig zu machen und den Türmern in der Stadtbefestigung ein Zeichen zu geben, dass Gefahr im Anzug sei.                                                                                                                                                                                                                                                                             Der Name stammt von der nahegelegenen Hofgruppe Modexen.

Seit der Renovierung dient der ca. 12 m hohe Turm als Aussichtsturm.

» Zurück zur Übersicht