Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sie besuchen den Arche-Hof Wiesengrund und den Landwirtschaftlichen Betrieb Petig am Berggarten mit Hofladen. Die zu besichtigenden gefährdeten Nutztierrassen stehen alle auf der „Roten Liste“.

NaTourErlebnisführung mit den Schwerpunkten je nach Saison vaiierend:

Schafhaltung und Vergleich gefährderte Nutztierrassen zu aktuellen Mastrassen
– Skudden (gefährdete Landschafrasse) im Vergleich zu Westfälischen Schwarzköpfen (Fleischschafrasse)
– Schaf-Lämmer im April/Mai
– Schafe scheren und Schafpflege im Juni
– Beweidungsprojekt mit Landschafen

Schwäbisch Hall – Auf diese Schweine können Sie bauen
– Schweinehaltung und Vergleich der Schwäbisch-Hällischen Landschweine zu aktuellen Mastrassen

Buntes „Eierlei“ – vom Totleger und Grünleger
– Hühnerkamp mit Westfälischen Totlegern und Krüpern (bedrohte Landrassen) sowie Araukanern (grüne Eier), Marans (schokoladenbraune Eier) sowie Hybridhennen
– Kükenaufzucht-Station von April bis Juni

Wassergeflügel
– Rund um Lippegans, Deutsche Legegans und Pommernenten, Aylesburienten (extrem gefährdete Rassen, Kategorie „Rote Liste“)

Landschaftselement Streuobstwiese
– Streuobstwiese mit ca. 30 Obstsorten aus Altbeständen und Nachpflanzungen, Bewirtschaftung und Unterhaltung, Obsterträge, Bedeutung alter und regionaler Obstsorten, Paradies für die Tierwelt

„Erhalten durch Aufessen“ – Produkte von gefährdeten Rassen

Optional Kaffee- und Kuchen-Picknick im Wald zwischen beiden Stationen „Oma´s selbstgebackenen Apfelkuchen“ mit Äpfeln von der Streuobstwiese und Kaffee satt
Pro Person € 7,–

Optional nur für Gruppen Grill-Buffet „gefährdete Nutztierrassen – Erhalten durch Aufessen“
Pro Person € 12,–
Kind bis 14 Jahre € 6,–

Wenn Sie diese Option zu Ihrer NaTourErlebnisführung dazu buchen möchten, schreiben Sie bitte eine Anfrage mit Personenzahl und Termin an j.wisomiersky@kreis-lippe.de

Treffpunkt: Innovationszentrum für Elektromobilität und Erneuerbare Energie im ländlichen Raum (IZD)
Preis: Kinder und Jugendliche (bis 16 Jahre) 5€, Erwachsene 8€
Zielgruppe: 11-99 Jahre
Freie Plätze: 12

Weitere Infos auf dem untenstehenden Link.