Lade Veranstaltungen

Wasservogelzählung an den Dedinger-Heide-Seen für Familien und Interessierte

In Zusammenarbeit mit der Ornithologische Arbeitsgemeinschaft an der Biologischen Station Paderborn-Senne

Eine vogelkundliche Führung rund um die Dedinger-Heide-Seen in Bad Lippspringe. Wir gehen zum „kleinen Dedinger-Heide-See“ und einmal um den „Großen-Dedinger-Heide See“ herum. Während dieses Spaziergangs gibt es Erläuterungen zu den verschiedene Vogelarten, zu ihren Fressgewohnheiten, zu ihrem Sexualleben oder ihrem Flugverhalten. Zusätzlich gibt es Informationen über die Entstehung der Seen, ihr natürliches Umfeld, und weitere Informationen wie wir alle uns auf einfache Weise zum Schutz unserer Vögel engagieren können. Seit vielen Jahren werden (nicht nur) in Deutschland vom Herbst bis zum Frühjahr regelmäßig alle Wasservögel gezählt, was wichtige Informationen liefert, welche Vogelarten bedroht sind oder wie sich die Bestände im Laufe der Zeit verändern.

Start: ab 9 Uhr, Treff: Am „großen Dedinger-Heide-See“ beim Fledermauskasten, in etwa gegenüber der Adresse Zum See 8, 33175 Bad Lippspringe.

Dauer: 1,5 Stunden

Kosten: keine

Anmeldung: Naturparkführer Wolfgang Dzieran, Zum Bohnenkampe 15, 33175 Bad Lippspringe, Email: natur@dzieran.de